Schnellkontakt +49 (0) 92 27 20 80
Alexander Herrmann Website Alexander Herrmann
PosthotelRegion FreizeitSport
Aktivitäten

Aktivitäten

Ochsenkopf

Sommer erleben - Heute ist der Ochsenkopf im Fichtelgebirge ein Naturerlebnis, das seinesgleichen sucht:

Radel- und Wanderwege , Downhillstrecken für Montainbiker , Brauereiführungen , Walderleben mit Einführung ins Ökosystem Natur sowie eine Sommerrodelbahn laden zum Urlaub im Fichtelgebirge ein. Die Tourismus GmbH Ochsenkopf kümmert sich um die professionelle Tourismusvermarktung. Die vier Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Warmensteinach und Mehlmeisel am Fuße des "Okos", wie ihn Einheimische liebevoll nennen, laden mit Wanderpauschalen zu gemütlichen Wanderungen vorbei an imposanten Felsriesen und entlang von stillen Bergbächen ein.

Winter erleben - Wintersportler finden am Ochsenkopf viel Abwechslung: Alpine Skifahrer können sich am Ochsenkopf mit der 2,3 Kilometer langen Nordpiste (beschneit) nach Fröbershammer, einen Ortsteil der Gemeinde Bischofsgrün und der 1,9 Kilometer langen Südpiste nach Fleckl, einen Ortsteil der Gemeinde Warmensteinach, über die beiden längsten Abfahrtsstrecken in Nordbayern freuen. Hier fühlen sich sowohl Anfänger als auch Familien wohl. Die beiden Seilbahnen bringen die Skifahrer von Bischofsgrün und Fleckl auf den Gipfel.

Ideale Bedingungen herrschen an den Klausenliften in Mehlmeisel auch wenn nicht ausreichend Schnee fällt. Eine moderne Beschneiungsanlage sorgt von Mitte Dezember bis Ende März für optimale Pisten des Nordosthanges. Vom Bayreuther Haus oberhalb der Lifte gehen gespurte Loipen von acht und vierzehn Kilometern Länge und ein Rundkurs von 6,5 Kilometern Länge aus. Ins Tal führt eine Rodelbahn. Ski, Snowboard und Schlitten stehen leihweise zur Verfügung.

Für Langläufer und Schneewanderer steht ein weit verzweigtes und präpariertes Netz an Loipen, die im klassischen Stil oder im Skating zu laufen sind, und Wanderwegen zur Verfügung. Startpunkte sind Fleckl, Fichtelberg und Bischofsgrün. Dabei lockt die mittelschwere 2,3 Kilometer lange Gipfelloipe auf den Ochsenkopf mit einer weiten Sicht über die Region. Landschaftlich reizvoll ist die elf Kilometer lange Königsheide-Loipe . Einmal um den Ochsenkopf herum führt die fast 15 Kilometer lange Untere Ring-Loipe . Eine 2,5 km lange Nachtlanglaufloipe , die bis 20 Uhr beleuchtet ist, steht bei der Fichtelberger Bleaml-Alm zur Verfügung. Das urige Lokal Bleaml-Alm ist zugleich beliebter Après-Ski-Treff.

In der Erlebnisregion finden Sie die beiden führenden Skischulen in Nordbayern. Mit ihren vielfältigen Angeboten und professionellen Kursprogrammen bieten sie Anfängern einen idealen Einstieg, Fortgeschrittenen weitere Entwicklungsmöglichkeiten.


Hof

Untreusee mit Labyrinth – Viel Spaß beim Suchen, Entdecken, Verirren und Wiederfinden bietet Euch Deutschlands einziges wandelbares Labyrinth und Irrgarten in einem! Erlebt den Freizeitspaß für die ganze Familie direkt im Naherholungsgebiet Untreusee in Hof!

Luisenburg Felsenlabyrinth – Europas größtes Felsenlabyrinth und Nationaler Geotop – tauchen Sie ein in die Faszination des gigantischen Granitsteinmeeres Riesige Felsbrocken umrandet von Höhlen und Schluchten bestimmen diese einzigartige Landschaftskulisse inmitten des Fichtelgebirges. Schon immer übte dieser Ort eine ganz besondere Faszination auf die Menschen aus: Einst führchtete man das Felsenmeer und betrachtete es mit Angst und Schrecken. Inzwischen erfreuen sich alljährlich über 100.000 Besucher aus Nah und Fern an diesem einmaligen Naturereignis.

Wandern auch Sie auf den Spuren von Königin Luise, zwingen sich durch schmale Felsenschluchten und lassen sich in den Bann, der über 300 Millionen Jahre alten Granitsteinformationen, ziehen. Zahlreiche Rastplätze und beeindruckende Aussichtspunkte laden Sie zum Verweilen und Genießen ein. Ein eigens angelegter Rundweg zeigt Ihnen die Besonderheit und Einzigartigkeit dieses Naturschauspiels, welches Mensch und Natur gleichermaßen geschaffen haben!

Sie werden begeistert sein, von diesem mystischen Ort mit seinen zahlreichen Facetten und Eigenarten!

Fränkische Schweiz

Die Fränkische Schweiz mit Ihren über 240.000 Hektar Lebensraum wurde zum Naturpark erklärt, um diese wunderschöne Landschaft mit Ihrer außergewöhnlichen Fauna und Flora, Ihren Kulturstätten und historischen Bauten zu schützen. Hier finden Sie alle Informationen über die einzelnen Städte und Gemeinden, Sehenswürdigkeiten, Museen und Brauchtum der Fränkischen Schweiz. Auch viele Gastronomen, Hotels, Ferienwohnungen und Branchen erwarten Sie.



Golfclubs

Bayreuth 

Thurnau

Kontakt

Herrmann’s Romantik Posthotel
Marktplatz 11
D-95339 Wirsberg

Tel: +49 (0) 92 27 20 80
E-Mail: posthotel@romantikhotels.com



Top